Canadian Masters

Kanada

Canadian Masters
Ranglisten-Turnier 1988

Austragungsort:
Toronto

Plan des Canadian Masters war es, Snooker auch auf dem nordamerikanischen Kontinent zu etablieren. Immerhin kam der Weltmeister von 1980, Cliff Thorburn, aus Kanada. Das Canadian Masters erhielt nach drei Austragungen Ranglisten-Status. Das war 1988. Doch schon im Jahr darauf war das Turnier vom Terminplan verschwunden, und der Traum vom großen Geschäft mit Snooker in Nordamerika damit ebenso. Im Finale 1988 standen sich in Toronto Jimmy White und Steve Davis gegenüber, mit dem Ergebnis 9-4 für White.

Siegerliste

1988 Jimmy White (ENG)
ohne Ranglisten-Status:
1987 Dennis Taylor (NIR)
1986 Steve Davis (ENG)
1985 Dennis Taylor (NIR)

http://www.snooker-seite.de
Informationen über den Snooker-Sport